IJOS - BLOG

Institut für Jugendrecht, Organisationsentwicklung und Sozialmanagement

Archiv für März, 2015

Gesetzgebungsverfahren zum Bundesteilhabegesetz

Donnerstag 5. März 2015 von Frank Plaßmeyer

Ganz aktuell hat sich mein Kollege Prof. Dr. Florian Gerlach mit dem Gesetzgebungsverfahren zum Bundesteilhabegesetz beschäftigt.

Er gibt in seinem Artikel wichtige Hinweise auf mögliche Auswirkungen für Einrichtungen und Träger.

Den Artikel finden Sie hier.

Herr Prof. Dr. Gerlach leitet das neue IJOS Servicecenter Eingliederungshilfe und Pflege. Mitgliedern im „IJOS Servicecenter Eingliederungshilfe und Pflege“ bietet Herr Rechtsanwalt Prof. Dr. Gerlach persönliche juristische Erstberatung in allen Fragen der „Kalkulation von Leistungsentgelten“ und „Finanzierung“. Sehr gerne senden wir Ihnen weitere Informationen zu diesem neuen Angebot. Weitere Infos zum IJOS Servicecenter Eingliederungshilfe und Pflege finden Sie hier.

Kategorie: Allgemein | Keine Kommentare »

Pädagogische Leitung gesucht

Mittwoch 4. März 2015 von Frank Plaßmeyer

Sehr gerne weisen wir auf eine Stellenausschreibung der Flex GmbH in Bückeburg hin.

Gesucht wird eine pädagogische Leitung (Bereich Trägerleitung) mit Dienstsitz in Bückeburg.

Hier finden Sie die vollständige Ausschreibung.

Kategorie: Allgemein | Keine Kommentare »

Praxisratgeber Niedersachsen in 2. Auflage

Mittwoch 4. März 2015 von Frank Plaßmeyer

Ab sofort ist der aktualisierte Praxisratgeber zur Finanzierung von Jugendhilfeleistungen in Niedersachsen in der 2. Auflage verfügbar und kann für 15 EUR direkt im IJOS bestellt werden. Alle Änderungen des Rahmenvertrages sind enthalten.

Unsere Servicecenter-Mitglieder haben bereits ein kostenfreies Exemplar auf dem Postweg erhalten.

Kategorie: Allgemein | Keine Kommentare »

Mit Kindern Kasse machen?

Mittwoch 4. März 2015 von Frank Plaßmeyer

Mit einem unfassbaren Timelag von mehr als einer Woche trudeln nun die ersten Pressemitteilungen der Verbände zur ARD-Reportage v. 23.02.2015 ein.

Hier finden Sie eine der ersten offiziellen Stellungnahmen, in diesem Fall des Bundesverbandes Individual- und Erlebnispädagogik e.V.. Weitere Stellungnahmen werden wohl noch folgen.

Falls Sie die Sendung verpasst haben sollten, finden Sie hier den Link zur ARD-Mediathek.

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, direkt bei der ARD bzw. beim WDR das vollständige Manuskript anzufordern.

Wir beobachten weiter…

Kategorie: Allgemein | Keine Kommentare »