IJOS - BLOG

Institut für Jugendrecht, Organisationsentwicklung und Sozialmanagement

Archiv für Oktober, 2015

Arbeitshilfe zur Umverteilung von UMF

Dienstag 20. Oktober 2015 von Frank Plaßmeyer

Aufgrund der großen Nachfrage gibt der Bundesfachverband UMF einen Überblick über das neue Verfahren zur vorläufigen Inobhutnahme und der Verteilung von unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen.

Die Arbeitshilfe finden Sie hier als PDF-Datei.

Kategorie: Allgemein | Keine Kommentare »

Gesetz zum besseren Schutz von Flüchtlingskindern

Samstag 17. Oktober 2015 von Frank Plaßmeyer

Der Bundesrat hat den Gesetzentwurf zur Verbesserung der Unterbringung, Versorgung und Betreuung ausländischer Kinder und Jugendlicher am 16. Oktober gebilligt. Ziel ist es, die Situation junger Flüchtlinge deutschlandweit zu verbessern und ihre Rechte zu stärken. Die Regelung soll bereits zum 1. November 2015 in Kraft treten.

Hier finden Sie den Gesetzesentwurf als Bundestagsdrucksache.

Kategorie: Allgemein | Keine Kommentare »

Gesucht: Pädagogische Leitung m/w in Verden

Donnerstag 15. Oktober 2015 von Frank Plaßmeyer

Im Mandantenauftrag können wir eine sehr interessante Stelle anbieten.

Unser Mandant ist ein gemeinnütziger Anbieter der Hilfen zur Erziehung mit Sitz im Landkreis Verden/Aller. Das Angebotsspektrum beinhaltet im Wesentlichen Ambulante Maßnahmen, Wohngruppen, familienanaloge Settings, Erziehungsstellen, Individualmaßnahme incl. Reisprojekte in Deutschland und Standortprojekte im Ausland. Der Träger zeichnet sich durch Kreativität im Handeln, Innovationsbereitschaft sowie der Prämisse aus, jedem betreuten jungen Menschen Chancen zu geben.

Die vollständige Ausschreibung finden Sie hier.

Kategorie: Allgemein | Keine Kommentare »

Landesjugendamt Westfalen-Lippe zum Thema “UMF”

Dienstag 13. Oktober 2015 von Frank Plaßmeyer

Mit einer kleinen Verzögerung ist ab sofort das Rundschreiben Nr. 34/2015 v. 01.10.2015 verfügbar. Inhaltlich geht es um unbegleitete minderjährige Flüchtlinge (umF). Es richtet sich an alle Öffentlichen Träger der Jugendhilfe.

Neben einer umfänglichen Information zur aktuellen Situation informiert der Landschaftsverband Westfalen-Lippe zum Verfahren ab November 2015 und beschreibt die entsprechenden Regelungen bezogen auf die zukünftigen Belegungs- und Zuständigkeitsprozesse.

Das Rundschreiben finden Sie hier.

Wir im IJOS arbeiten gerade auf Hochtouren und beraten zahlreiche Träger bei der Aufstellung von neuen Angeboten für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge (umF). Leider kann man als Einrichtungsträger eine ganze Menge falsch machen. Vorsicht ist also geboten. Schließlich gilt es, die Rechte der jungen Menschen zu sichern. Auch gilt es, die Standards der stationären Erziehungshilfe zu wahren. Gerne stehen wir auch Ihnen beratend zur Seite.

Kategorie: Allgemein | Keine Kommentare »