IJOS - BLOG

Institut für Jugendrecht, Organisationsentwicklung und Sozialmanagement

Entwicklungen in den ambulanten Hilfen zur Erziehung

Freitag 15. Oktober 2010 von Frank Plaßmeyer

In dieser Woche war ich 2 Tage in Brandenburg und habe mich mit diakonischen Kolleginnnen und Kollegen u.a. mit dem Thema der Bedeutung der Ambulanten Hilfen in der Jugendhilfe beschäftigt. In diesem Zusammenhang bin ich gerade eben auf eine aktuelle Expertise des Deutschen Jugendinstitutes gestoßen. Die Studie von Anja Frindt ist hier als Download erhältlich und beschreibt sehr informativ und übersichtlich den aktuellen Forschungsstand sowie strukturelle Aspekte am Beispiel der Sozialpädagogischen Familienhilfe.

Dieser Beitrag wurde erstellt am Freitag 15. Oktober 2010 um 22:15 und abgelegt unter Allgemein. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Die Kommentare sind derzeit geschlossen, aber sie können einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.

Kommentare sind geschlossen.