IJOS - BLOG

Institut für Jugendrecht, Organisationsentwicklung und Sozialmanagement

Die erste Stilblüte kommt aus Niedersachsen

Montag 8. April 2013 von Frank Plaßmeyer

Hier kommt etwas Neues. Ab sofort liefere ich Ihnen regelmäßig Stilblüten aus laufenden Entgeltverhandlungen (Jugendhilfe/Behindertenhilfe).

Hier kommt als Erstes eine freundliche Rückmeldung in zwei Auszügen eines Kreisjugendamtes aus Niedersachsen aufgrund eines Entgeltantrages:

“…die mit Email v. … übersandten Unterlagen entsprechen nicht den von mir angeforderten. Sie haben mir lediglich Bilanzkonten sowie Zins- u. Tilgungsleistungen für alle Bereiche übersandt. Diese sind nicht den jeweiligen Bereichen zugeordnet sondern müssen mühselig aus allen Unterlagen zusammengestellt werden. Dieses ist sicherlich nicht meine Aufgabe und auch von mir zeitlich nicht leistbar…”

“…Eine kurzfristige Vereinbarung gerade in diesem Bereich halte ich für nicht realisierbar, da Ihre Forderung gegenüber dem jetzigen Wert als utopisch anzusehen ist.”

Denken Sie sich einfach Ihren Teil… Habe ich auch gemacht ;-(

Dieser Beitrag wurde erstellt am Montag 8. April 2013 um 08:30 und abgelegt unter Allgemein. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Die Kommentare sind derzeit geschlossen, aber sie können einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.

Kommentare sind geschlossen.